Gesunde Gemeinde

Herzlich Willkommen auf der

Gesunden Seite 

Mit dem Programm Gesunde Gemeinde verfolgen wir zwei große Ziele: Logo Gesunde Gemeinde Grafenschlag klein f. HP.jpg

  • Wir möchten unseren Gemeindebürgerinnen und Gemeindebürgern durch entsprechende Angebote an Vorträgen, Seminaren, Kursen und Gesundheitstagen die Umstellung auf eine gesündere Lebensweise erleichtern.
  • Wir haben uns aber auch zum Ziel gesetzt, verstärkt darauf zu achten, dass unsere Bewohnerinnen und Bewohner in Grafenschlag auch Lebensbedingungen vorfinden, die eine gesunde Lebensführung ermöglichen.

Anmeldungen und nähere Information bei Beate Kolm, Tel. 0664/73823308 (Tel. 02875/8277 bzw. 8227) oder per Mail an  volksschule@grafenschlag.at.


Gesundheit beginnt im Mund 

Am 5. März 2014 um 19.30 Uhr im Gasthaus Bauer.

Vortrag mit allgemeinen Informationen zie zum Beispiel:

  • ganzheitliche Zahnbehandlung
  • Zähne in Verbindung mit Organen und Körperregionen (Auswirkungen, Beschwerden)
  • Materialunverträglichkeit
  • energetische Beziehungen

Unkostenbeitrag 10,- Euro

Referent: DDr med univ. Jaques Charls Man-Eng

Facharzt für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde

Arzt für Allgemein Medizin

Die Gesunde Gemeinde Grafenschlag freut sich auf Ihren Besuch


 

Frühjahr 2014

Zehnteiliger Kurs Zumba®

Trainerin Silvia Kolm

Das neue Fitness-Tanzprogramm bedeutet „Bewegung und Spaß haben“. Lateinamerikanische Rhythmen und Fitnessübungen werden zu einer tollen Kombination vereint. Mit Zumba® lassen sich Stress und überflüssige Kilos „wegtanzen“.

Die Tanzeinheiten finden ab 14. Jänner jeweils dienstags um 19 Uhr im Turnsaal der Volksschule statt. Die Kosten für den zehnteiligen Kurs belaufen sich auf 60  €.

Telefonische Anmeldung unter 0676/96 69 269 oder per Mail an silvia.kolm@gmail.com.


Seniorenturnen

mit der Dipl. Bewegungs- und Gesundheitstrainerin Bernadette Trappl

Durch sanfte Bewegungsübungen sollen Koordination, Gleichgewicht und allgemeine Beweglichkeit  trainiert werden. Für ältere Menschen, die ihren Körper und Geist durch schonendes Training fit halten wollen.

Die Trainingseinheiten finden auch im neuen Jahr ab 11. Jänner jeweils samstags von 17.00 bis 17.45 Uhr statt.

Zu Beginn jeder Einheit werden 3 € pro Person einkassiert, Schnupperstunde bzw. Neueinstieg jederzeit möglich.  Weitere Informationen: 0650/73 25 795


Inner Balance

unter der Leitung von Bernadette Trappl

Übungen aus Qi Gong, Tai Chi, Yoga, Pilates und verschiedene Entspannungstechniken führen zur Stärkung des inneren Gleichgewichts, Kräftigung der Körpermitte, Verbesserung der Koordination und Entspannung von Körper, Geist und Seele.

Die Trainingseinheiten finden ab 11. Jänner 2014 jeweils samstags von 18 bis 19 Uhr statt. Wer kommt, zahlt 4 Euro! Weitere Informationen: 0650/73 25 795


VORSORGEaktiv

Von März bis September 2012 nahmen 15 Personen am Projekt  VORSORGEaktiv  in unserer Gemeinde teil. Sie waren mit den Angeboten der Betreuungspersonen sehr zufrieden, daher wollen wir im nächsten Jahr wieder 10 bis 15 Gemeindebürgern die Möglichkeit geben, dieses äußerst kostengünstige und interessante Programm mitzumachen und dabei ihren Lebensstil nachhaltig zu ändern.

VORSORGEaktiv unterstützt Menschen mit erhöhtem Risiko für Herz-Kreislauferkrankungen. Das neunmonatige Programm setzt an eine Vorsorgeuntersuchung an. Daraufhin folgt eine über neun Monate dauernde Betreuung durch Bewegungs- und Ernährungsexperten und einer Psychologin. Die Teilnehmer treffen sich wöchentlich mit ihren Betreuerinnen zum gemeinsamen Bewegungs- und Ernährungsprogramm und erhalten Trainingspläne, Rezepte und Tipps für den Alltag. Das Angebot reicht von Nordic Walking über sanftes Krafttraining sowie einer Ernährungsberatung mit praktischen Kochkursen zum Erlernen eines gesunden Essverhaltens. Spaß an der Bewegung und die Motivation durch die Gruppe stehen dabei im Vordergrund. Eine langfristige Veränderung des Lebensstils ist für die meisten Betroffenen äußerst schwierig und scheitert meist schon in der Anfangsphase.

Der ab 2013 neue Bereich „Mentale Gesundheit“ beinhaltet die zentralen Ansatzpunkte der psychischen Gesundheit: Stressmanagement, Work-Life-Balance und Entspannung, die sehr praxisnahe in Form von Gesprächen, Übungen, Einzel- und Gruppenspielen,... verdeutlicht werden. Nachdem der Schritt vom Wissen zum Handeln häufig der schwierigste Punkt bei der Gesundheitsförderung ist, wird daher auch dem Thema Motivation ein breiter Platz eingeräumt. Die Förderung der Motivation soll die TeilnehmerInnen dazu befähigen, den eingeschlagenen Weg zur Gesundheitsförderung in allen drei Bereichen - Bewegung, Ernährung und mentale Gesundheit - konsequent weiterzuverfolgen.

Ablauf des Projektes VORSORGEaktiv (9 Monate – März bis November 2014) :

•          Vorsorgeuntersuchung / Empfehlung durch Ihren Hausarzt

•          24 betreute Stunden Bewegung mit einer Physiothera-peutin bzw. einem Bewegungsexperten

•          24 betreute Stunden Ernährung mit einer Diätologin

•          24 Einheiten mentale Gesundheit mit einer Psychologin

Teilnahmekosten: 199 Euro für den gesamten Kurs; davon werden 100 Euro Kaution nach 60% absolvierter Einheiten rückerstattet, weiters erhalten Bewohner der Gesunden Gemeinden einen Nachlass von 15 Euro.

Die effektiven Kosten betragen demnach 84 Euro.


Obstbaumschnitt Seminar

Obstbaumschnitt

Seminar

 

„Erhaltungs- und Verjüngungsschnitt bei Obstbäumen“

 

Referent: Andreas Vogler

Veranstalter: "Natur im Garten" Region Waldviertel

 

Datum:           01. März 2014

Uhrzeit:           9.00 – 16.00 Uhr

 

                        Ort:                 9.00 Uhr - Gasthof Bauer,

3912 Grafenschlag 38

14.00 Uhr -  Familie Monika und Franz Kurz

3912 Grafenschlag 104

                        Seminar- Kosten: pro Person € 35,--

                   (Mittagessen nicht inkludiert)

 für BesitzerInnen der „Natur im Garten“ Karte: € 29,--

                        Anmeldung: NÖ Gartentelefon 02742/74333

Inhalt:

Bei dem Kurs erfahren Sie alles über Kronenaufbau, Schnittführung, Pflanzung und Pflege, Werkzeug, Sicherheit beim Baumschnitt und den richtigen Zeitpunkt des Schneidens. Unter fachkundiger Anleitung wird das Obstbaumschneiden geübt.
Achtung! Angebot für Sortenbestimmung beim Apfel

 

Nutzen Sie die Möglichkeit, im Rahmen des Seminars, Ihre Apfelsorte bestimmen zu lassen, verschiedene Apfelsorten zu verkosten und deren Eigenschaften kennen zu lernen. Bringen auch Sie ihre Äpfel von zuhause dafür mit.


Bitte Schnittwerkzeug und wetterfeste Kleidung mitbringen!


Unsere Gemeinde wurde zertifiziert​

Das Programm »Gesunde Gemeinde« der Initiative »Tut gut!« feierte den »Gesunde Gemeinde«-Tag 2013 am 28. November 2013 im City Hotel St. Pölten.

Im Zentrum der Veranstaltung stand die Verleihung der Grundzertifikate und Plaketten. Unsere Gesunde Gemeinde Grafenschlag wurde bereits im Vorjahr grundzertifiziert und erhielt heuer die begehrte Plakette.

7875 grafenschlag.jpg Copyright: NLK Buchhart

Mit der Grundzertifizierung soll die qualitativ wertvolle Arbeit der »Gesunden Gemeinden« in den Vordergrund gerückt werden. Die Plakette ist eine Auszeichnung für die Qualitätssicherung im Bereich der Gesundheitsförderung und Prävention. Sie wird für einen 3-jährigen Zeitraum verliehen. Die Plakette bekommen „grundzertifizierte“ Gemeinden, wenn sie ein Konzept zur Gesundheitsförderung erarbeiten, wenn jemand aus der Gemeinde eine Ausbildung im Bereich der Bürgerbeteiligung absolviert, und die Bürgerbeteiligung (=Partizipation) in ihren Gemeinden intensiviert und überprüft wird. Weitere Informationen auf der Homepage: www.noetutgut.at


 

Unsere Angebote im Herbst 2013

NEU:

Lauftechik-Training

Investiere eine Trainingseinheit pro Woche in die Laufökonomie und steigere dadurch deine Effizienz im Wintertraining.

Wir bieten auch heuer wieder - rechtzeitig vor der Wintersaison - ein intensives Gruppentraining mit dem Schwerpunkt Lauftechnik:

• Erlernen des Lauf-ABC
• Laufstilanalyse
• Übungen zur Laufökonomie
• Schrittfrequenztraining
• Kräftigung- und Mobilisationstraining
• Geschwindigkeitstraining

Termin: ab 21. September 10 Einheiten jeweils Samstags 18:00 Uhr
Treffpunkt: Turnhalle Grafenschlag
Dauer: 60 bis 90 Minuten
Mindestteilnehmerzahl: 8
Kosten: € 60,-

Anmeldung bis 20. September bei

BSc Max Walter Dipl. Sportwissenschafter 

0664/414 80 03

maximilian.walter@drei.at

Weiters biete ich an:

Kraft.Kondition.Koordination

ist ein extrem abwechslungsreiches Training, für alle Heldinnen und Helden, die ein Mal pro Woche gegen den eigenen Schweinehund antreten wollen. Statt einen Muskeln nach dem anderen isoliert zu trainieren, steigerst Du mit Elementen aus Leichtathletik, Powerlifting und Geräteturnen gleich das Zusammenspiel vieler Körperregionen. Bestimme selbst deine Trainingsintensität und hol dir in kurzer Zeit die Form Deines Lebens.

Ab Samstag, 21. September ab 19.30 Uhr

10 Einheiten á 1,5 Stunden: € 60,– pro Person


Zehnteiliger Kurs Zumba® ,

Trainerin Silvia Kolm

Das neue Fitness-Tanzprogramm bedeutet „Bewegung und Spaß haben“. Lateinamerikanische Rhythmen und Fitnessübungen werden zu einer tollen Kombination vereint. Mit Zumba® lassen sich Stress und überflüssige Kilos „wegtanzen“. Die Tanzeinheiten finden ab 8.Oktober jeweils dienstags um 19.15 Uhr statt. Die Kosten für den zehnteiligen Kurs belaufen sich auf 60 €.

Telefonische Anmeldung bis 3.10. unter 0676/96 69 269 oder per Mail an silvia.kolm@gmail.com


Wirbelsäulengymnastik

mit der Diplomierten Body Vitaltrainerin Silvia Kolm
Durch dieses gezielte Fitnessprogramm wird die Muskulatur rund um die Wirbelsäule gekräftigt und stabilisiert; die Haltung verbessert und die Beweglichkeit gefördert. Für alle Altersgruppen geeignet!
Die Trainingseinheiten finden ab 8. Oktober dienstags von 20.30 bis 21.30 Uhr statt. Kosten für den zehnteiligen Kurs: 50 €

Telefonische Anmeldung bis 3.10. unter 0676/96 69 269 oder per Mail an silvia.kolm@gmail.com


Seniorenturnen

mit der Dipl. Bewegungs- und Gesundheitstrainerin Bernadette Trappl
Durch sanfte Bewegungsübungen sollen Koordination, Gleichgewicht und allgemeine Beweglichkeit  trainiert werden. Für ältere Menschen, die ihren Körper und Geist durch schonendes Training fit halten wollen.
Die Trainingseinheiten finden ab 12.Oktober jeweils samstags von 17.00 bis 17.45 Uhr statt.
Zu Beginn jeder Einheit werden 3€ pro Person einkassiert, Schnupperstunde bzw. Neueinstieg jederzeit möglich.

Weitere Informationen: 0650/73 25 795


Inner Balance

unter der Leitung von Bernadette Trappl
Übungen aus Qi Gong, Tai Chi, Yoga, Pilates und verschiedene Entspannungstechniken führen zur Stärkung des inneren Gleichgewichts, Kräftigung der Körpermitte, Verbesserung der Koordination und Entspannung von Körper, Geist und Seele.
Die Trainingseinheiten finden ab 12.Oktober jeweils samstags von 18 bis 19 Uhr statt. Wer kommt, zahlt 4€!

Weitere Informationen: 0650/73 25 795


ZUMBATOMIC ®-

 Zumba für Kinder von 6-10 Jahren

Zumbatomic ist ein rundum kindgerechtes, energiegeladenes Konzept mit fröhlich- fetziger Musik und coolen Tänzen. Der Spaß steht dabei im Vordergrund. Der fünfteilige Kurs mit der lizenzierten Trainerin Silvia Kolm startet am Donnerstag, 24.Oktober um 17.15 Uhr (bis 18 Uhr). Die Kosten betragen 15 €.

Telefonische Anmeldung bis 3.10. unter 0676/96 69 269 oder per Mail an silvia.kolm@gmail.com

 

Alle Bewegungskurse und Gymnastikangebote im Turnsaal der Volksschule!


Kochkurs: Kurz & gut : Japanische Herbstgerichte im Wok

Frisch gekocht und gegessen schmeckt’s am besten. Die Hektik des Alltags lässt der Zubereitung von frischen Gerichten aber oft kaum Platz. Die Diätologin Birgitt Schwarzinger und Yoko Rosenberg (gebürtige Japanerin) zeigen anhand von fernöstlichen Rezepten, wie sich eine gesunde und kreative Küche in kurzer Zeit verwirklichen lässt. Der Kochkurs findet am Samstag, 12.Oktober von 14 bis 18 Uhr in der Schulküche der Volksschule statt. Als Lebensmittelbeitrag werden 7 € eingehoben.

Anmeldung: 0664/73 82 33 08 oder volksschule@grafenschlag.at


 

Vortrag „Gesund und fit ins neue Jahr – Wege zu einem gesünderen Lebensstil“

von Dr. Armin Rosenberg (Arzt im Lebensresort Ottenschlag) am Donnerstag, 28.Nov. um 19.30 Uhr im Gasthaus Bauer

 

Alle Gymnastikangebote im Turnsaal der Volksschule!

 


 

Das war der Frühling 2013 

Beckenbodengymnastik

Kursangebote: „Beckenbodengymnastik für Frauen“ – mit der Physiotherapeutin BSc Angela Fröschl.

Die gezielten Übungen sollen Senkungsbeschwerden lindern und Inkontinenz vorbeugen. Besonders geeignet sind sie auch zur Stärkung des Beckenbodens nach Schwangerschaften.

1. Anfängerkurs: 19.00h - 20.00h

2. Auffrischungs- und Vertiefungskurs für Teilnehmer/innen aus dem Vorjahr: 20.00h – 21.00h

5 Termine: Di 16.4., Di 23.4., Mo 29.4., Di 7.5., Di 14.5.

Kurskosten: 30 € pro Teilnehmer/in

Anmeldung bei Rosa Pertzl unbedingt erforderlich – Mindestteilnehmer/innenzahl! Tel.: 02875/7461 oder pertzl@aon.at

Bitte mitnehmen: eine Gymnastikmatte und – falls vorhanden – ein Kirschkernsackerl


Vortrag mit Workshop: „Fleißige Helfer im Naturgarten“

So fördern wir unsere Nützlinge mit DI Sabina Achtig von "Natur im Garten" Region Waldviertel

Lernen Sie unsere Helfer im Garten kennen – wer frisst jetzt wirklich Blattläuse und Co?

Im Rahmen des Vortrages werden einige Nützlinge und deren Lebensräume vorgestellt und praktische Tipps zur Förderung von Nützlingen im Garten gegeben. Im Anschluss können Sie unter fachkundiger Anleitung kleine Nützlingsquartiere wie z.B. ein Wildbienenhotel selber bauen.

Datum: Freitag, 5. April 2013, 15:00 Uhr

Ort: Grafenschlag 107

Kosten: ca. 5-8 € (Material für Nützlingshotel)

Anmeldung: Für die Herstellung eines Nützlingshotels ist eine Anmeldung bei Fam. Pertzl (02875/7461 oder pertzl@aon.at ) unbedingt erforderlich!

Bitte mitnehmen: warme Kleidung und Gartenschere


Zehnteiliger Kurs Zumba®

Das neue Fitness-Tanzprogramm bedeutet „Bewegung und Spaß haben“. Lateinamerikanische Rhythmen und Fitnessübungen werden zu einer tollen Kombination vereint. Mit Zumba® lassen sich Stress und überflüssige Kilos „wegtanzen“. Die Tanzeinheiten finden ab 8.Jänner jeweils dienstags von 18.45 bis 19.45 Uhr (Kurs II)  statt. Die Kosten für den zehnteiligen Kurs belaufen sich auf 60 Euro.

ZUMBATOMIC ®- Zumba für Kinder von 6-10 Jahren

Zumbatomic ist ein rundum kindgerechtes, energie-geladenes Konzept mit fröhlich - fetziger Musik und coolen Tänzen. Der Spaß steht dabei im Vordergrund. Der fünfteilige Kurs mit der lizenzierten Trainerin Silvia Kolm startet am Dienstag, 8.Jänner  um 17.45 Uhr (bis 18.30 Uhr). Die Kosten betragen 15 Euro.

Wirbelsäulengymnastik

mit der diplomierten Body Vitaltrainerin Silvia Kolm

Durch dieses gezielte Fitnessprogramm wird die Muskulatur rund um die Wirbelsäule gekräftigt und stabilisiert, die Haltung verbessert und die Beweglichkeit gefördert. Für alle Altersgruppen geeignet! Die Trainingseinheiten finden ab 8.Jänner dienstags von 20 bis 21 Uhr statt. Kosten für den zehnteiligen Kurs: 50 Euro.

Am Samstag, 23. Februar bieten wir von 14 bis 18 Uhr den

Kochkurs „ Die heimische Fischküche“

in der Schulküche der Volksschule an. Die Diätologin Birgitt Schwarzinger gibt einen Einblick in die breite Vielfalt an Zubereitungsmöglichkeiten heimischer Fischarten, welche äußerst schmackhaft und gesund sind, und lädt zum Erproben neuer Rezeptideen ein. Durch die Förderung der Initiative „Tutgut“ ist nur ein geringer Lebensmittelbeitrag zu bezahlen. Bitte rasch anmelden, da maximal 15 Personen teilnehmen können!

 Jeweils samstags finden ab 12.Jänner wieder Bewegungskurse mit der dipl. Bewegungs- und Gesundheitstrainerin Bernadette Trappl statt:

Seniorenturnen

von 17 bis 17.45 Uhr:

Durch sanfte Bewegungsübungen sollen Koordination, Gleichgewicht und allgemeine Beweglichkeit  trainiert werden. Für ältere Menschen, die ihren Körper und Geist durch schonendes Training fit halten wollen. Zu Beginn jeder Einheit werden 3€Euro pro Person einkassiert, Schnupperstunde bzw. Neueinstieg jederzeit möglich.

Inner Balance

von 18 bis 19 Uhr:

Übungen aus Qi Gong, Tai Chi, Yoga, Pilates und verschiedene Entspannungstechniken führen zur Stärkung des inneren Gleichgewichts, Kräftigung der Körpermitte, Verbesserung der Koordination und Entspannung von Körper, Geist und Seele. Wer kommt, zahlt 4 Euro!

Die geplante Fortsetzung der

Gesundheitsvorsorge „VORSORGEaktiv“

findet voraussichtlich auf Grund zu weniger Anmeldungen nicht statt.


Die Gesunde Gemeinde lädt alle Interessierten zur nächsten Arbeitskreissitzung am Mittwoch, 6.Februar 2013 um 19.30 Uhr ins Gasthaus Bauer ein. Inhalte werden die Planung weiterer Aktivitäten und die notwendigen Arbeitsschritte zur Erlangung der Gesunde Gemeinde-Plakette sein, worüber die Regionalbetreuerin Barbara Ziegler informieren wird.

Die Arbeitskreisleiterin Beate Kolm und die Mitglieder des
Arbeitskreises freuen sich auf zahlreiche gesundheitlich engagierte
Mitbürgerinnen und Mitbürger!


Anmeldungen und nähere Information bei Beate Kolm, Tel. 0664/73823308 (Tel. 02875/8277 bzw. 8227) oder per Mail an  volksschule@grafenschlag.at.


Hier geht es zu den bisherigen Aktivitäten der Gesunden Gemeinde...

Für konstruktive Kritik, Wünsche und Anregungen sind wir immer offen.

Gesunde Links:  

Ansprechperson

NameKolm Beate, Dir.
Telefon02875/8277
E-Mailvs.grafenschlag@noeschule.at
Foto für Gesunde Gemeinde

Kontakt

Telefon02875/8277
E-Mailvs.grafenschlag@noeschule.at

Lageplan vergrößern